menschen

menschen · 10. Mai 2019
Heute erinnere ich an das gelungene Fotoshooting mit Maria, der Lehrerin. Und als solche sollte Maria dem Anliegen des Projektes folgend auch fotografiert werden. Doch es entstanden weit mehr als nur dieses inszenierte Foto für die Ausstellung.
menschen · 05. Mai 2019
Nun ist mein Projekt wirklich Geschichte: Vorige Woche habe ich die Bilderrahmen abgehängt. Die entnommenen Fotos allerdings und ebenso die Vitas habe ich gut verpackt: Im ersten Quartal 2020 werden sie nochmal zu sehen sein - im Rathaus des Mühlenbecker Landes. Bis dahin werde ich an das eine oder andere Fotoshooting erinnern – und weitere Fotos zeigen.

menschen · 06. April 2019
Vierundzwanzig "Zühlsdorfer Gesichter" habe ich fotografiert. Mein Projekt ist nun (fast) Geschichte: Noch hängen die Bilder im Zühlsdorfer Mehrzweckraum. Am 20. April wird es im Rahmen des Osterfeuers eine letzte Sonderöffnung geben. Am 4. Mai ist Aufräumen angesagt. Hier möchte ich an das eine oder andere Fotoshooting erinnern – und Fotos zeigen, die den Rahmen des Projektes gesprengt hätten. Heute starte ich mit einer Auswahl von Fotos mit Cornelia Scholze-Gotthardt, der Tiertherapeutin.
menschen · 27. November 2018
Dieses ist eines der Fotos, das im Rahmen meines Projektes "Zühlsdorfer Gesichter" entstand. Ein kleines Stück des Weges ist noch zu gehen, bis am 10.3.2019 meine Ausstellung mit weiteren zweiundzwanzig Fotos von Bewohnern meines Heimatortes eröffnet wird.

menschen · 05. April 2018
Schön, dass das liebevoll vorbereitete Zühlsdorfer Osterfeuer wieder viel Zuspruch der Zühlsdorfer und ihrer Besucher gefunden hat. Trotz des Regens und der Fußball-Bundesliga.
menschen · 02. Dezember 2017
Zeit wird es, dass ich diese Fotos mal zeige. Zwei Fotos aus dieser Serie waren schon im Mühlenspiegel zu sehen. Verwendet in einem Artikel über Kerstin Evers, der Aquarellmalerin aus Mühlenbeck.

menschen · 08. Juli 2017
Es sollte nach Kreuzberg gehen, in die Tiefe von Kreuzberg SO 36 und ein paar Meter weiter: Nach Alt-Treptow an die Spree. Letzteres nur wegen eines Motives. Schlussendlich begeisterte mich weniger die Begegnung mit der Stadt - als die ungezählten Kontakte mit den Menschen! Unendlich viele schöne Fotos habe ich mitgebracht. In diesem ersten Beitrag aber werde ich nur Porträts zeigen. Porträts, die ausschließlich mit Zustimmung und Mitarbeit des Porträtierten entstehen konnten.
menschen · 06. Juni 2017
Vor vier Wochen durfte ich bei einer Übung der Zühlsdorfer Jugendfeuerwehr dabei sein. Als Mitglied der Fotogruppe SichtWeisen. Um Fotos zu schießen für einen Artikel für die 19. Ausgabe des mühlenspiegels über die Löschgruppe Zühlsdorf. Dass dies ein großer Spaß war (auch für mich als Fotografen), muss ich nicht erklären: Die Fotos sprechen für sich!

menschen · 01. Oktober 2016
Vor fantastischer Kulisse mit engagierten Models Porträtfotografie zu üben - das machte Spaß! Vor allem, weil es die allererste Erfahrung mit diesem Genre war - und vorzeigbare Ergebnisse entstanden.

Bester Blick     auf Flickr

Lass dich per RSS-Reader über neue Beiträge informieren.