· 

Im Mietstudio mit Sarah

Jenni

Ja, Menschenfotografie ist sehr facettenreich! Inzwischen glaube ich kaum eines der Genres ausgelassen zu haben. Junge und alte Menschen, auch hochbetagte habe ich fotografiert. Frauen, Männer, Kinder. Und mit jeder Fotosession wurde ich darin bestärkt, meine Fotografie weiter auf Menschen zu fokussieren. Eines schien mir lange unerreichbar: die Fotografie des unbekleideten Körpers. Eine Fotografie, die besonders viel Erfahrung vor allem im Umgang mit Licht braucht.

Über die model-kartei haben wir uns kennengelernt: Sarah, die glücklich verheiratete Mutter von zwei Kindern, die erst im April dieses Jahres aus einem Zufall heraus zum Modeln gefunden – und es inzwischen lieben gelernt hat. Vor allem das Modeln im und am Wasser. Für sie steht die Schönheit der Frau im Vordergrund. Egal ob nett oder auch sinnlich-erotisch "verpackt" oder auch als Akt. Die Fotos entstehen für sie zum eigenen Gebrauch. Aktuell für den (privaten) Online-Weihnachtskalender :-) Also nicht für die Social Media. Aber für die model-Kartei auf der Suche nach neuen Fotografen mit guten Ideen.

Sarah ist berufstätig und so brauchte es schon ein wenig Abstimmung, um einen Termin für uns zu finden. Einige Wochen zuvor geplant, hatte sich die Wetterprognose zunehmend verschlechtert. Da war sie dann - die Idee vom Mietstudio. Und ein freies Mietstudio mit Regendusche! Wie gemacht für Sarah, die wasserverliebte. Und so zogen wir los: ich mit meiner eigenen mobilen Blitztechnik  - Sarah mit einem Rollkoffer voller Outfits.
Wir brauchten nicht lange, um miteinander warm zu werden. Es war wie (fast) immer: nach wenigen Minuten und ersten Fotos war das Eis gebrochen und wir standen uns gegenüber wie alte, sehr gute Bekannte. Auf denn ... Wasser marsch!

Danke Sarah, du hast es mir leicht gemacht!

Fotografiert habe ich mit Sony A7III und überwiegend dem Tamron 28-75 mm f/2.8. Das Lichtset während des Regenshootings bestand aus einem Beauty-Dish von vorn sowie zwei hinter dem Model aufgebauten Striplines, eines davon mit Grid.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sarah (Freitag, 09 Dezember 2022 13:00)


    Das Shooting war richtig super. Tolle Atmosphäre , super Location. Wir haben uns gleich super verstanden und du warst top vorbereitet. Zum Shooting mit allem Nötigen ( inkl. Sekt für mich : D ) , vor dem Shooting mit einem Moodboard mit vielen Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten. Die vielen entstandenen Bilder hattest du sehr schnell gesichtet und mir nach bereits 2 Tagen auch schon zur Verfügung gestellt.
    Alles in allem, richtig tolles professionelles Shooting - gerne wieder

  • #2

    H.R.- eine Freundin (Sonntag, 11 Dezember 2022 18:08)

    Die Bilder mit Sarah sind beeindruckend natürlich. Gefallen mir richtig gut. Bewundere dich und das Model.

Folge mir gerne auf