unterwegs

unterwegs · 20. Juni 2020
Schön, dass es meinen Leon gibt! Ist er es doch, der – egal welches Wetter ist – mir ziemlich bestimmt das Ende der Leine in die Hand drückt. Heute regnete es ...
unterwegs · 31. Mai 2020
Schloss Rheinsberg - nur eine reichliche Autostunde von Zuhause entfernt - schien immer unerreichbar. Das lange Warten hatte nun ein Ende!

unterwegs · 18. April 2020
Die Uckermark haben wir ja schon im vergangenen Jahr während eines Urlaubes als echtes Kleinod für jeden Naturliebhaber kennenlernen dürfen. So schwärmte ich begeistert von der herrlichen Landschaft mit ihren Seen und Wäldern. Auch von der Bevölkerungsdichte von nur 44 Einwohnern je km², welche die Uckermark zu einer der dünnbesiedelsten Gebiete Deutschlands macht. Nun, in Corona-Zeiten, wie geschaffen für uns: Wollten wir doch jeden Kontakt zu anderen unterbinden. Und so hatten wir...
unterwegs · 08. April 2020
Astrofotografie ist eigentlich nicht mein Ding. Supermond allerdings klingt nach Abenteuer. Und ja, es wurde ein kleines Abenteuer. Und dies, ohne die Komfortzone wirklich zu verlassen. Wie aber fotografiert man einen Supermond?

unterwegs · 06. April 2020
Ostseebilder durften nochmal entstehen, bevor Corona den Zugang zu diesem schönen Teil Deutschlands auf einige Zeit zumachte. Sie wird vorbeigehen. Bis es dann wieder so weit sein wird, trösten uns die Fotos.
unterwegs · 25. Juli 2019
Mein erster Urlaub in einer Rosenschule. Und dies auch noch in der schönen Uckermark! Da waren Reisefotos mit Rosen schon mal garantiert. Und es sollten viele Fotos werden. Nicht nur von Rosen ...

unterwegs · 27. Mai 2019
Auch wenn die Exkursion unserer Fotogruppe SichtWeisen in das Wasserwerk Stolpe im neuen Wasserwerk begann: Ich zeige zuerst die Bilder vom historischen Teil, das im Jahre 1911 seinen Betrieb aufgenommen hatte. Und danach erst die Fotos vom Rundgang im neuen, seit den 1980er Jahren in Betrieb befindlichen Wasserwerk.
unterwegs · 14. April 2019
Die Sonne lachte, als unsere Fotogruppe in NIederfinow am Unterhafen an Bord des Fahrgastschiffes "Freiherr von Münchhausen II" ging. Und so hielten auch die meisten unserer Fotografen trotz eisigen Windes bis zum Schluss auf Oberdeck aus. Wohl auch, um das von den sich öffnenden Spundwänden herabtropfende Wasser hautnah zu erspüren.

unterwegs · 11. September 2018
Dieses wunderschöne Motiv bietet sich dem Fotografen beim Ein- oder Auslaufen der Fähre in Bornholms Hafen in Rönne. Nach einer Woche war eine beachtliche Anzahl von Farbfotos auf der Festplatte gelandet - und doch zeige ich hier ausschließlich Fotos in Schwarzweiß. Vielleicht bereitet dies dem Betrachter ein wenig mehr Mühe, das Schöne im Foto zu erkennen. Aber dann ...
unterwegs · 22. Juli 2018
Immer mal wieder zieht es mich in das Nachbardorf Berlin. Zugegebenermaßen hat dies etwas mehr zu bieten an Architektur, an Menschen, etc. als unser beschauliches Zühlsdorf im Mühlenbecker Land. Auch wenn nicht alles wie geplant verlief: Ich bin mit vielen Fotos nach Hause. Hier eine Auswahl vor allem in HDR.

Mehr anzeigen

Bester Blick  auch auf