· 

Bogensee mit den SichtWeisen

Bogensee im Detail

Bogensee - nun doch nochmal mit den Mitgliedern der Fotogruppe SichtWeisen. An einem Tag Ende März. Allerdings dieses Mal vor der Umstellung auf Sommerzeit. Die Sonne, die sich an diesem Tage nur für ein paar Minuten blicken ließ, stand winterzeitgemäß schon recht tief. Kein Problem, die großen Fotos habe ich längst im Kasten. Zwar gab es dann doch die eine oder andere Übersichtsaufnahme. Vorwiegend aber ging es mir heute eher um das Detail. Und klar war vor Beginn an: In Schwarzweiß!

 

Die Suche nach diesem Detail hat sich gelohnt. Schnell wurde klar, dass sich das gesamte Ensemble nicht nur architektonisch aus einem Guss zeigt.  Auch die Kleinigkeiten "passen". Vor allem das Schmiedeeiserne – egal ob an Handläufen oder Geländern – erscheint genau so aus einem Guss gefertigt. 

 

Die meisten der Fotos habe ich mit einer 3er Belichtungsreihe (aus der Hand) aufgenommen und in Photomatix zusammengeführt. Die Schwarzweiß-Umwandlung erfolgte dann in Silver Efex Pro.

Fotografiert mit: Canon 80D mit EF-S 18-135 mm f/3,5-5,6 IS STM.

Hier der Link zu meinem ersten Bericht (mit Frau und  Hund). Und nachfolgend nochmal die Links auf die vielen Infos rund um diesen Ort.

wikipedia.org/wiki/Bogensee

www.mz-web.de/kultur/bogensee-bei-wandlitz-fdj-kaderschmiede-neben-goebbels--landsitz

akademiebogensee

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bester Blick     auf Flickr

Lass dich per RSS-Reader über neue Beiträge informieren.